Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik - Schwerpunkt Informations- und IT-Service-Management
Meldung

Dr. Kathrin Figl zu Gast am Lehrstuhl



Frau Dr. Kathrin Figl von der Wirtschaftsuniversität Wien war im Rahmen des Brown-Bag-Seminars, das regelmäßig von den Wirtschaftsinformatik Lehrstühlen der Universität Passau veranstaltet wird, am Dienstag, den 27.06 zu Gast am Lehrstuhl für Informations- und IT-Service-Management.

Ihr Vortrag gewährte einen Einblick in die konzeptionelle Modellierung,  dabei insbesondere in die Prozessmodellierung und die Bewertung der daraus resultierenden Prozessmodelle. So wurde beispielsweise der Begriff ‘Verständlichkeit von Prozessmodellen‘ genauer definiert und die Zusammenhänge zu weiteren, Prozessmodelle betreffenden, Qualitätsdimensionen beschrieben. Die Ergebnisse zeigten unter anderem, dass die Verständlichkeit von Prozessmodellen von der Modellgröße, aber auch von der Strukturierung der Modelle abhängig sein kann. Des Weiteren kann angenommen werden, dass weniger komplexe und semantisch korrekte Prozessmodelle als verständlicher empfunden werden.

Abschließend bleibt festzuhalten, dass die neu gewonnen Erkenntnisse in Zukunft dabei helfen sollen bestehende Prozessmodellierungssprachen zu verbessern und neue Modellierungsrichtlinien zu entwickeln.

| 07.07.2017